SD-Reifen GmbH

SD Reifen in der Liquidation

Die SD Reifen GmbH befindet sich seit dem 26. September 2023 in Liquidation. Damit endet die Geschäftstätigkeit der vor knapp acht Jahren in Biberach an der Riß gegründeten Vertriebsgesellschaft offiziell im kommenden Herbst. Bernd Schwarz – seit Gründung der Gesellschaft deren Geschäftsführer und zwischenzeitlich auch deren Gesellschafter – ist nunmehr als Liquidator der SD Reifen GmbH bestellt.

Auf Anfrage der NEUE REIFENZEITUNG erläutert Schwarz den Schritt: „Wie viele Unternehmen, sah sich auch SD Reifen in den vergangenen Jahren mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert. Die allgemeinen Kostensteigerungen, sei es in Form von gestiegenen Betriebskosten, höheren Steuerverpflichtungen oder der Notwendigkeit teurer IT-Infrastruktur, haben dem Unternehmen stark zugesetzt. Zusätzlich haben die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie die allgemein angespannte und volatile Wirtschaftslage zu erheblichen Umsatzrückgängen geführt. Ein weiterer Punkt, der ein erfolgreiches Weiterbestehen des Unternehmens unmöglich macht, ist der Mangel an qualifiziertem Fachpersonal in der Region.“

Bernd Schwarz bedauere „diesen Schritt auf persönlicher Ebene“, bezeichnet ihn aber „aus den genannten Gründen“ als „unumgänglich“. Schwarz ergänzt: „Mein Ziel ist es, die Liquidation sauber und fachgerecht abzuwickeln, bevor ich mich neuen Herausforderungen stelle. Ich blicke zurück auf acht Jahre voller wertvoller Erfahrungen, die ich nicht missen möchte. Das gilt insbesondere für den Kontakt zu unseren Partnern und Kunden, denen wir für ihre bisherige Unterstützung danken. Weitere Informationen stehen demnächst auf unserer Website zur Verfügung.“

Kontakt nur per Mail möglich:
info@sd-reifen.de und verkauf@sd-reifen.de

Der aktive Geschäftsapparat ist ab sofort eingestellt.